Kernschmelze Europa – Festtagsumzug oder Trauermarsch? (2)

Kernschmelze Europa – Festtagsumzug oder Trauermarsch? (2)

Im ersten Teil der Europa-Krisenanalyse schrieb ich darüber, warum die Einführung des Euro keine Unterstützung, sondern eher eine Bedrohung für die Idee eines friedlichen Europas darstellt. Doch anstelle die Amokfahrt zu beenden und das Auseinanderbrechen der Union zu verhindern, hat die EZB mit einem weiteren großen Fehler noch zusätzlich Kerosin in den Motor gepumpt.

Weiterlesen
6
  821 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
821 Aufrufe
0 Kommentare

Die Implosion von Europa – Zu viel gewollt? (1)

Die Implosion von Europa – Zu viel gewollt? (1)

Die Idee eines vereinten Europa war und ist visionär. Seit über 70 Jahren dient sie als Garant für Frieden und Freiheit. Warum aber riskieren wir durch eine unnütze Einheitswährung dieses wegweisende Ziel. Der erste Teil der Krisenanalyse beschäftigt sich mit den Geburtsfehlern des Euro und dessen Folgen.

Weiterlesen
5
  859 Aufrufe
  0 Kommentare
859 Aufrufe
0 Kommentare

Weitere Posts

13. September 2016
Leicht bekömmlich
Nun mal langsam, Scheck?! Wir sind hier nicht bei Gas Monkey Garage auf D-Max, wo entweder dicke Bargeldbündel herumgeschmissen werden oder ein Scheck gezückt wird, wenn wieder einmal eine von Aaron v...
6
18. Januar 2017
Leicht bekömmlich
In einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs EUGH wurde klar gestellt, dass die in Deutschland verbindliche Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente mit EU-Recht nicht vereinbar ist. Die...
6
07. September 2017
FastFood
Es gibt ja den Begriff der Hausfrauenbörse oder Dienstmädchenhausse. Kurz gesagt ist damit gemeint, dass man seine Aktien lieber verkaufen sollte, wenn die Bild Zeitung über Geheimtipps schreibt oder ...
4