Kernschmelze Europa – Festtagsumzug oder Trauermarsch? (2)

Kernschmelze Europa – Festtagsumzug oder Trauermarsch? (2)

Im ersten Teil der Europa-Krisenanalyse schrieb ich darüber, warum die Einführung des Euro keine Unterstützung, sondern eher eine Bedrohung für die Idee eines friedlichen Europas darstellt. Doch anstelle die Amokfahrt zu beenden und das Auseinanderbrechen der Union zu verhindern, hat die EZB mit einem weiteren großen Fehler noch zusätzlich Kerosin in den Motor gepumpt.

Weiterlesen
6
  821 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
821 Aufrufe
0 Kommentare

Weitere Posts

08. September 2016
Leicht bekömmlich
Letztens war ich in einem sehr schönen Altbau. Dieser war eindrucksvoll und tadellos renoviert, aber irgendwie roch es nach muffigem Keller. Dies hat mich an die in den letzten Jahren erprobte Handlun...
8
13. September 2016
Schwer verdaulich
Als Banker hat man es heute auch nicht mehr leicht. Von den Eltern und Großeltern in ein anständiges, fast beamtenähnliches Berufsbild geschoben und mit dem festen Glauben daran, überall auf Anerkennu...
8
04. April 2018
Man wird ja mal vermuten dürfen
Die Zeiten sind hart! Trotz florierender Weltwirtschaft schlagen sich alle die Köpfe ein. Die einen vergiften Spione und werden mit Sanktionen geächtet und die anderen wollen mit Zöllen ihr Land wiede...
1