Bier&Breze - Der Philoskonomie Finanzblog

Ziel dieses Blog ist es, Denkanstöße zu geben und Diskussionen zu provozieren. Meine Posts sind nicht wissenschaftlich belegt, in der Regel absolut subjektiv, einseitig und wertend. Aber genau damit möchte ich Ihnen einen Nadelstich versetzen, der Ihnen hoffentlich einen Kommentar abringt.

Wie funktioniert eine Blockchain?

crypto-currency-1823349_1920

Alle reden über Blockchain , Bitcoins , Ripple und Ethereum. Ich möchte mich in einer Artikelserie mit dem Thema befassen und klären, ob diese Währungen wirklich die Macht besitzen, die angestammte Bankenlandschaft aus den Angeln zu heben. Dieser Artikel dient dazu, die notwendigen Grundlagen über die Technologie zu vermitteln. Denn nur wenn man diese kennt, kann man eine Beurteilung über die disruptive Potenz der angeblichen Killerapplikationen vornehmen.

Weiterlesen
Markiert in:
Bewerte diesen Beitrag:
1
169 Aufrufe
0 Kommentare

Weitere Posts

10. Januar 2017
FastFood
Die einen preisen sie als Befreiungsschlag, um sich von der Vorherrschaft der Banken zu lösen und die anderen sehen in ihnen ein Hilfsmittel, um im Darknet geklaute Kreditkartendaten und Waffen kaufen...
6
05. September 2017
Schwer verdaulich
Vorgestern bewarfen sich die beiden Anwärter auf das Amt des Bundeskanzlers mit inhaltlichen Schaumstoffbällen und Seifenblasen. Ein Thema wurde dabei aber gestreift, dessen Auswirkungen uns alle betr...
2
12. Dezember 2016
FastFood
Seit der Wahl des neuen US-Präsidenten im November sind vor allem die Langfristzinsen in den USA und Europa ordentlich gestiegen. Die 10 jährigen Deutschen Bundesanleihen rentierten nach dem BREXIT Vo...
5